Borrelien verstoffwechseln Zucker und produzieren als Endprodukt Ausscheidungen, die wiederum zu einem für die sie angenehmeren Milieu beitragen. Für uns sind diese Stoffwechselabfallprodukte schädlich, daher ist eine tägliche sanfte Entgiftung genauso wichtig wie die regelmäßige Entfernung der Borrelien selbst!